Schützen Halle

 

Verwaltung

Bei der diesjährigen Adlerversteigerung erhielt der Schützenbruder Alexander Gerstmeyr den Zuschlag
Dieses einmalige Brauchtum in unserer Stadt Halle, welches von unserem Schützenbruder Dieter Baars seit längerer Zeit besonders gepflegt und zelebriert wird, wurde 1993 (also vor 20 Jahren) vom WDR gefilmt und gesendet.

Teilnehmende Gäste dieser Traditionsveranstaltung dürfen an der Versteigerung teilnehmen, um bei eventuellem Zuschlag den „Adler” für eine Woche zu beherbergen – vorausgesetzt, er kann in Halle abgeholt werden. Auch im Jubiläumsjahr wünschen wir uns eine erfolgreiche und fröhliche Versteigerung.

2012 erhielten die Künsebecker Karnevalisten den Zuschlag! 


 
 
 

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. weitere Informationen